Personal Branding & SEO

Personal Branding als
Ranking Boost für Websites

Ein Gastbeitrag von: Frances Donner

Potentielle KundInnen suchen nach menschlicher Verbundenheit mit Marken

Online als Personal Brand aufzutreten, ist The-Way-To-Go. Selbstständige & Einzelunternehmer:innen wünschen sich als Expert:in wahrgenommen zu werden & diese Expertise mit ihrer Person verbunden zu wissen. Gleichzeitig suchen immer mehr potenzielle Kund:innen online nach menschlicher Verbundenheit mit Marken.

Personal Branding als Ranking Boost für Websites - Frances Donner Gastbeitrag für azoora

Personal Branding & SEO

Personal Branding als Ranking Boost für Website - Gastbeitrag Frances Donner

Was ist Personal Branding?

Personal Branding ist ein Entwicklungsprozess für Marken, bei dem eine Person, im Vordergrund steht. Kein Produkt oder Unternehmen, sondern ein Mensch in voller Individualität. Im Branding Prozess wird definiert, wie der Mensch als Marke wahrgenommen werden soll. Als Personal Brand frönt dieser Mensch der Selbstdarstellung und wird als Personenmarke präzise am Markt positioniert, um die Bekanntheit der Person als Marke zu steigern.

Personal Branding & SEO

Welchen Einfluss hat die Marken­bekanntheit auf die Such­ergebnisse?

Eine hohe Markenbekanntheit leistet eine erhebliche Vorleistung für den SERP-Klick. ➡️ Das Klicken eines Users auf ein Suchergebnis, das auf den Suchergebnisseiten angezeigt wird. – Ramona kann Dir das genauer erklären. 😉

Eine Marke mit hoher Bekanntheit ist im Web präsenter. Die Links, die zu dieser Marke führen, sind im Internet weiter verteilt als von weniger bekannten Marken.

Hohe Markenbekanntheit führt dazu, dass mehr über die Marke, Produkte, Services, Ergebnisse, Mitarbeiter, schlicht über alles, was die Marke betrifft, gesprochen wird. Es wird also nicht nur danach gesucht, sondern auch davon gesprochen & darüber geschrieben. Online & offline. Menschen sprechen tagtäglich über eine Vielzahl an Marken. Bewusst & unbewusst. Positiv wie negativ.

Wie die Nachfrage das Ranking bestimmt

Durch das hohe Gesprächsvolumen über die Brand entsteht ein erhöhtes Suchanfragenvolumen bei den Suchmaschinen im Internet. Daraus ergibt sich eine erhöhte Nachfrage, um die Marke & die Services. Gefolgt von einer Steigerung der Suchanfragen bei Suchmaschinen. Das wiederum, verehrte:r Leser:in, hat einen erheblichen, positiven Einfluss auf das Ranking der Website.

Personal Branding & SEO

Branding erhöht den Website Traffic

Branding hilft dabei, den Online- & Offlineauftritt einer Marke strategisch visuell & verbal so zu gestalten, dass er sich für alle, die die Brand vertreten, natürlich anfühlt & gleichzeitig für die Zielgruppe besonders attraktiv ist. Branding kreiert eine Markenidentität mit Persönlichkeit.

Wird diese im Marketing treffend gelebt, entsteht ein dazu passendes Image in den Köpfen der Menschen, welches sich positiv auf ihr Verhalten zugunsten der Marke auswirkt. Sie klicken eher auf ein Suchergebnis einer Marke mit einem ihnen bekannten Namen und einer positiven Assoziation dazu. Bedeutet mehr Traffic für die Website.

Eine gut besuchte Seite wird von den Algorithmen der Suchmaschinen als relevant angesehen und mit einer besseren Platzierung in den Ranking-Ergebnissen belohnt.

Personal Branding & SEO

Wann SEO allein wirkungslos ist

Das Ranking einer Website in den SERPs ist egal, wenn sie niemanden anspricht & nichts aussagt. Wenn Interessierte auf das Suchergebnis klicken, auf der Website landen und rückwärts wieder rausstoplern, haben sie eine sogenannte schlechte *Experience* mit der Marke.

Die Investition in die Optimierung der Website für ein besseres Ranking in Suchmaschinen, ist aus meiner Sicht eine vorgegriffene, unrentable Investition, wenn zuvor weder in die Erstellung eines professionellen Brandings noch eines qualifizierten Designs investiert wurde.

SEO kann fehlende Persönlichkeit, eine unklare, unattraktive Präsentation & Kommunikation einer Marke nicht kompensieren. Es ist wirkungslos, wenn es keine definierte Zielgruppe gibt, die gezielt über den Content angesprochen wird.

Wann SEO allein wirkungslos ist - Personal Branding - Frances Donner Gastbeitrag für azoora
Frances_Donner - Personal Branding als Ranking Boost für Websites

Über die Gastautorin

Frances Donner – Personal Brand Strategin

Ich bin ‘ne echte Hamburger Deern & arbeite als **Personal Brand Strategin** remote von den Kanarischen Inseln aus.

Spezialisiert habe ich mich auf die Weiterentwicklung von Personenmarken, um mehr Menschlichkeit in die Onlinewelt zu bringen.

Mit meiner eigenen Personal Brand bin ich speziell für Triathlon-Coaches da & helfe ihnen, ihre Brand Performance zu steigern, um ein Business mit Substanz & Bestand for the long run zu etablieren.

Teile den Beitrag:

Facebook
Twitter
LinkedIn
WhatsApp
Navigation

SEO-Tipps für 0 €

"Die wichtigsten Infos, um noch heute mit SEO starten zu können" downloaden.

Wir verwenden deine Daten gemäß unserer Datenschutzerklärung.

Anleitung für 0 €

Einreichung einer Sitemap und Überprüfung der Indexierung in der Google Search Console

Wir verwenden deine Daten gemäß unserer Datenschutzerklärung.