Webdesign Leipzig - Für bessere sichtbare Webseiten die Umsatz bringen

Blog

Webseite erstellen lassen: Kosten

Oftmals werden wir im ersten Kontakt mit Kunden gefragt, wieviel es ungefähr kostet, eine Webseite erstellen zu lassen. Diese Frage lässt sich jedoch nicht ohne weiterführende Erklärungen beantworten. Zumal einige Kunden die Vorstellung haben, dass eine „kleine“ Webseite auch „kleines“ Geld kostet. Dieser Gedanke rührt daher, dass im Internet diverse Selbstbaukästen beworben werden, mit deren Hilfe jeder ganz schnell und ganz einfach seine eigene Seite zusammenstellen kann – und das mit einem minimalen finanziellen Aufwand. Das hat alles seine Berechtigung, ist jedoch nicht vergleichbar mit einer professionell erstellten Webseite.
 
webseite erstellen lassen kosten - azoora internetagentur leipzig

Inhalt

Worin unterscheiden sich eine professionelle Webseite und Baukasten-Homepage?

Selbstbaukasten

Webseiten, die mit Hilfe eines Baukastensystems erstellt werden, haben eine standardisierte Oberfläche und bieten darüber hinaus wenig Raum und wenige Optionen für eine individuelle Gestaltung. Hier soll alles nach Möglichkeit einfach zu handhaben und schnell fertig sein. Eine Optimierung, wie es für die Suchmaschinen nötig ist, ist mit einem solchen System kaum möglich. Das Ziel ist eine Webseite, die alle nötigen Informationen zum Unternehmen enthält und die mit einem möglichst geringen Kostenaufwand entsteht. Unseres Erachtens ist darüber hinaus die Nachbetreuung der Webseite eine große Schwachstelle. Hierzu gehört einiges an fachlichem Wissen und technischem Verständnis, denn in regelmäßigen Abständen müssen einige Updates im Backend gemacht werden. Das kann durchaus zu Veränderungen im Frontend führen, die wiederum korrigiert oder angepasst werden müssen.

Professionelle Homepage

Im Rahmen der professionellen Erstellung einer Webseite bestehen viel mehr Möglichkeiten, individuelle Anpassungen vorzunehmen sowie Wünsche und Vorstellungen umzusetzen. Begonnen wird mit der Zielgruppen- und Mitbewerberanalyse und der Fokussierung relevanter Keywords. Damit wird die Grundlage geschaffen, worauf sich das ganze Konzept der Webseite aufbaut. Diese Webseiten sind sowohl in Bezug auf mobile Endgeräte (siehe Beitrag: „Responsive Webdesign„) als auch auf Suchmaschinen optimiert. Hier greift das eine in das andere über und darf nicht außer Acht gelassen werden. Einzelne CSS-Anpassungen, die oftmals für die mobile Optimierung und einzelne Individualisierungen erforderlich sind, setzen Programmier-Kenntnisse voraus. Auch das ist in den meisten Fällen nur im Rahmen einer professionell erstellten Webseite möglich.

Wie hoch sind denn nun die Kosten, um eine Webseite erstellen zu lassen?

 
Die Kosten variieren natürlich zum einen von Anbieter zu Anbieter. Sie hängen aber auch von dem jeweiligen Projekt ab. Um es unseren Kunden einfacher zu machen, bieten wir 3 unterschiedlich große „Pakete“ an, die entsprechend unterschiedliche Leistungen enthalten.

Stand: Juli 2021

Webdesign & SEO - azoora - Zielgruppe

Bei unserem kleinsten Paket ab 1500,-€ handelt es sich um einen sog. Onepager. Darunter kannst du eine Art Web-Visitenkarte verstehen. Es handelt sich um eine Seite, auf welcher alle relevanten Informationen enthalten sind. Auf dieser Seite kannst du dein Unternehmen präsentieren, deine Mitarbeiter vorstellen sowie deine Produkte und Leistungen umfassend beschreiben. Die Website wird entsprechend deines Corporate Designs angepasst. Dieses kleine Paket lässt sich natürlich anschließend nach Bedarf erweitern. Wünschst du beispielsweise eine umfassende Keyword-Recherche und professionelle SEO-Texte, kannst du diese Leistungen selbstverständlich hinzubuchen.

Unsere mittleres Paket beginnt bei ca. 2900,-€. Hier enthalten ist nun die Keyword-Recherche mit bis zu 4 Keywords sowie 4 professionell erstellte SEO-Texte, die relevanten Content für beispielsweise Ihre 4 Unterseiten darstellen, die ebenfalls im Paket enthalten sind. Die Einrichtung eines Google-MyBusiness-Eintrags ist eine zusätzliche Leistung, die im Rahmen der Suchmaschinenoptimierung eine wichtige Rolle spielt. Mit Hilfe von CSS-Anpassungen im kleineren Rahmen machen verschiedene individuelle Anpassungen möglich. Natürlich kannst du auch hier Erweiterungen vornehmen und beispielsweise weitere Unterseiten ergänzend buchen.

Bei unserem großen Webseiten-Paket beginnen wir bei etwa 4900,-€. Darin enthalten ist die Keyword-Recherche mit bis zu 10 Keywords, bis zu 10 SEO-Texte sowie bis zu 10 (Unter)Seiten. Hier können viele Informationen untergebracht werden. Berichte beispielsweise über dein Team und dein umfangreiches Leistungsangebot. Erzähle etwas zur Unternehmensgeschichte und kommuniziere darüber hinaus über offene Stellen im Unternehmen. Ziel ist hier in jedem Fall eine gut ausgebaute, Suchmaschinen optimierte Website, die für mehr Anfragen, mehr Kunden etc. sorgt! Der Google-MyBusiness-Account wird ebenso erstellt bzw. optimiert. Konformität zwischen den einzelnen Internetpräsenzen ist hier von besonderer Bedeutung. Größere CSS-Anpassungen für Individualisierungen machen fast alles möglich.

Webseite erstellen lassen Kosten: für Webhosting und Wartung

Die Webhosting-Kosten belaufen sich je nach Anbieter auf mindestens 5-10,-€ pro Monat. Planst du allerdings ein größeres Shopsystem, solltest du mit mindestens 20,-€ pro Monat rechnen.

Content Management Systeme erfordern zudem regelmäßige Updates, die beispielsweise Sicherheitslücken schließen und es der Webseite ermöglichen, kompatibel und flexibel zu bleiben. Wir empfehlen mindestens einen monatlichen Wartungsdurchlauf. Du kannst bei uns einen jährlichen Wartungsvertag für aktuell 450,-€ abschließen. Darin enthalten ist ein monatlicher Wartungsdurchlauf inklusiver aller relevanter Updates.

Fazit: Webseite erstellen lassen Kosten

Wie du siehst, bedeutet es schon einigen Aufwand, eine Webseite zu erstellen, begonnen bei der Installation der Datenbank, dem CMS, des Themes sowie der Plugins. Die Individualisierung einer Webseite erfordert oftmals Programmier-Kenntnisse. Für eine umfassende Keyword- sowie Mitbewerber-Analyse verwenden wir kostenpflichtige Tools, die komplexe Informationen bereitstellen. SEO-Texte müssen viele Kriterien erfüllen, um für Suchmaschinen schließlich interessant zu sein. Neben einem sowohl relevanten als auch optimierten Content ist die optimierte Darstellung der Webseite auf mobilen Geräten für Google und die anderen Suchmaschinen von großer Bedeutung.

Unsere Preise richten sich also ganz klar nach dem Aufwand für eine Webseite. Wir sind natürlich daran interessiert, dass alle unsere Kunden eine individuelle Webseite erhalten und sich damit von Ihren Mitbewerbern abheben. Entsprechend verstehen sich unsere Paket-Preise als Orientierung und lassen sich individuell erweitern und anpassen.

Navigation