fbpx

Suchmaschinen Ranking-Faktoren geleakt!

Yandex Ranking-Faktoren Leak:
Die Suchmaschine “Yandex” wurde gehackt wodurch mehrere hundert aktive Ranking-Faktoren der Öffentlichkeit zugänglich wurden.

Yandex ist ein russisch-niederländisches Unternehmen mit Sitz in Amsterdam und eine der wichtigsten Suchmaschinen neben Google. Yandex gehört laut similarweb zu den Top-10 der meistbesuchten Websites.

Mehr als 1900 Ranking-Faktoren sind an die Öffentlichkeit gelangt. Jedoch sind einige hundert davon als “veraltet”, “ungenutzt”, “nicht implementiert” und “entfernt” markiert, so dass es sich schließlich um etwas mehr als 400 aktive Ranking-Faktoren handelt. Immer noch deutlich mehr, als man zuvor annahm. Bisher vermuteten Experten, dass Google ca. 200 Ranking-Faktoren verwendet.

Yandex Ranking-Faktoren Leak

Quellcode von einem ehemaligen Mitarbeiter veröffentlicht

Ursprünglich hieß es, dass Yandex gehackt wurde, jedoch war es allem Anschein nach ein ehemaliger Yandex-Mitarbeiter, der den Quellcode veröffentlicht hat. Es handelt sich dabei wahrscheinlich um eine ältere Variante, die dennoch wertvolle Informationen über die Funktionsweise der Suchmaschine liefert.

Der Verursacher hat anscheinend nicht versucht, die Informationen gewinnbringend zu verkaufen, was auf einen persönlichen Konflikt mit seinem ehemaligen Arbeitgeber hinweist.
So viel zu den Vermutungen… nun mehr über die wirklich interessanten Informationen!

Exklusiver Einblick in die Funktionsweise von Suchmaschinen

Yandex ist nicht Google. Da jedoch mittlerweile alle Suchmaschinen mit vergleichbaren Ranking-Faktoren arbeiten, ermöglicht es uns einen exklusiven Einblick in die Funktionsweise von Suchmaschinen.

Die offenbar wichtigsten Ranking-Faktoren

  • Direkte Besuche, die nicht über eine Suchmaschine zur Website finden, sondern über die URL haben eine große Gewichtung
  • Ein zuverlässiger Hoster ist ebenso ein Schlüsselwert
  • Klar formulierte URLs mit relevanten Keywords statt Zahlen und Slashes unterstützen das Ranking
  • Ein Backlink von Wikipedia ist quasi Gold wert!

Yandex Ranking-Faktoren Leak

Was ist neu, was ist bekannt?

Nicht neu ist, dass die Anzahl und Qualität der Links, die auf eine Website verweisen, eine große Rolle spielen (PageRank). Interessant ist jedoch, dass auch das Alter der externen Links das Ranking beeinflussen kann.
Während Google immer wieder dementiert, dass die Klickrate (CTR) ein Rankingfaktor darstellt, nutzt Yandex die CTR und darüber hinaus die Verweildauer, die Absprungrate, die Zahl wiederkehrender Besucher und den letzten Klick für die Bewertung einer Website.

Wenig überraschend ist hingegen die Bewertung der textlichen Inhalte hinsichtlich ihrer Relevanz und Qualität. Für z.B. Inhalte im Gesundheitsbereich und Finanzwesen werden – ähnlich wie bei Google – höhere Anforderungen gestellt. So zeigt sich bspw., dass Yandex allein für den medizinischen Bereich 7 verschiedene Faktoren einbezieht.
Auch die Klassiker, wie HTTPs-Verschlüsselung und Ladezeiten spielen eine entscheidende Rolle beim Ranking.

Yandex Ranking-Faktoren Leak

Unterschiedliche Gewichtung der einzelnen Ranking-Faktoren

Wie es bereits von Google bekannt ist, bestätigt auch der veröffentlichte Quellcode von Yandex, dass es unterschiedliche Algorithmen und Gewichtungen hinsichtlich einzelner Suchanfragen gibt. Als User erhältst du zum Beispiel unterschiedliche Ergebnisse auf eine Suchanfrage, wenn du sie am Morgen oder am Abend tätigst. Auch gibt es verschiedene Gewichtungen innerhalb der Kategorie der Erwachsenenunterhaltung sowie kommerzieller Suchanfragen und einiger anderer Kriterien.

Übersicht über die wichtigsten Ranking-Faktoren

Übersicht über die wichtigsten Ranking-Faktoren bei Yandex, die naheliegende Rückschlüsse auf andere Suchmaschinen, wie Google, ziehen lassen:
  • Anzahl direkter Besucher
  • Anzahl der Backlinks
  • Qualität der Backlinks
  • Linktexte
  • Alter der Links
  • CTR – Click Through Rate
  • Verweildauer
  • Absprungrate
  • Ladezeit
  • Wiederkehrende Besucher
  • Relevanz der Inhalte
  • Qualität der Inhalte
  • Datum der Inhalte
  • Regelmäßigkeit neuer Inhalte
  • Keyword in URL
  • Keine Zahlen in der URL
  • Anzahl der Slashes in URL

Teile den Beitrag:

Facebook
Twitter
LinkedIn
WhatsApp

Das könnte dich auch interessieren:

Phishing-Emails So schützt du dich davor.
Aktuell Phishing E-Mails von All-inkl
Wir möchten dich warnen: Derzeit sind Phishing-Mails im Umlauf, die vorgeben, von All-inkl zu stammen....
lemon8 - die neue App erobert den Markt
Lemon8 - die neue App erobert den Markt!
Beiträge Lemon8 – Neue Social Media App erobert den Markt! veröffentlicht: 14. April 2023 Lemon8...
Vorteile von KI-Text-Generatoren - AZOORA Agentur für Webdesign und SEO
SEO Texte automatisch erstellen - Kann mir die KI dabei helfen?
Beiträge SEO texte automatisch – Kann mir die KI dabei helfen? Die Verwendung von künstlicher Intelligenz,...
seo trends für 2023 - azoora
SEO Trends für 2023
Die Suchmaschinenoptimierung (SEO) ist ein sich ständig weiterentwickelndes Feld, in dem immer wieder...

Quellen: Sistrix, Similarweb, Email-Marketing-Forum

SEO-Tipps für 0 €

"Die wichtigsten Infos, um noch heute mit SEO starten zu können" downloaden.

Wir verwenden deine Daten gemäß unserer Datenschutzerklärung.

Anleitung für 0 €

Einreichung einer Sitemap und Überprüfung der Indexierung in der Google Search Console

Wir verwenden deine Daten gemäß unserer Datenschutzerklärung.